Dokument Finanzgericht Düsseldorf, Urteil v. 09.11.1999 - 13 K 6611/96 E, G

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

Finanzgericht Düsseldorf Urteil v. - 13 K 6611/96 E, G EFG 2000 S. 304

Gesetze: EStG § 5 Abs. 1, HGB § 39 Abs. 2 Satz 2, HGB § 259 Abs. 1 Nr. 2

Bilanzielle Berücksichtigung nachträglich bekannt gewordener weraufhellender Umstände

Leitsatz

Wird die Bilanz nicht innerhalb eines Jahres nach Ablauf des Geschäftsjahres aufgestellt, so können nach diesem Zeitpunkt bekannt werdende wertaufhellende Umstände nicht den Ansatz einer Rückstellung rechtfertigen.

Fundstelle(n):
EFG 2000 S. 304
IAAAB-07281

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren