Dokument Berufsausbildungsvertrag - Muster

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

Arbeitshilfe Juli 2020

Berufsausbildungsvertrag - Muster

ETL Rechtsanwälte GmbH

Der Berufsausbildungsvertrag wird zwischen dem Ausbildenen und dem Auszubildenden geschlossen und hat die berufliche Grundausbildung des Auszubildenden sowie die Vermittlung fachlicher Fertigkeiten, Kenntnisse, Fähigkeiten (berufliche handlungsfähigkeit) für eine qualifizierte berufliche Tätigkeit zum Inhalt. Nach der Rechtsprechung ist das Ausbildungsverhältnis kein Arbeitsverhältnis - allerdings sind auf den Berufsausbildungsvertrag gemäß § 10 Abs. 2 BBiG die Vorschriften und Rechtsgrundsätze die für den Arbeitsvertrag gelten insoweit anwendbar, als sich aus dem Wesen und Zweck und dem BBiG selbst nichts anderes ergibt. Zu beachten ist, dass wenn der Auszubildende bei Abschluss des Berufsausbildungsvertrags noch minderjährig ist, er durch seinen gesetzlicher Vertreter vertreten wird.

Mehr zum Thema Berufsausbildung sowie weiterführende Informationen im infoCenter.

Die Praxishinweise in der Schreibvorlage dienen dem besseren Verständnis und erläutern wesentliche Zusammenhänge. Bei der Textverarbeitung lassen sich die Praxishinweise ohne Weiteres entfernen.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren