Dokument Familiengesellschaft

Dokumentvorschau

infoCenter (Stand: November 2018)

Familiengesellschaft

Reinald Gehrmann

Eine Familiengesellschaft ist eine betrieblich oder vermögensverwaltend tätige Gesellschaft, an der nahe Angehörige, vornehmlich Ehegatten und Kinder, beteiligt sind. Sie wird vor allem in der Rechtsform der GbR, einer OHG, einer KG, einer GmbH & Co. KG, einer stillen Gesellschaft und einer Unterbeteiligung, aber auch der GmbH begründet.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen