Dokument BFH v. 19.05.1983 - IV R 125/82

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  v. - IV R 125/82 BStBl 1984 II S. 15

Gesetze: FGO § 48 Abs. 1 Nr. 3FGO § 57VwZG § 2

Leitsatz

1. Eine nach Klageerhebung durch Ausscheiden des vorletzten Gesellschafters voll beendete Personengesellschaft bleibt im Prozeß um einen einheitlichen Gewinnfeststellungsbescheid Verfahrensbeteiligte.

2. Kein Zustellungsmangel, wenn die Ausfertigungen eines Gewinnfeststellungsbescheids unterschiedliche Abgangsdaten tragen.

Fundstelle(n):
BStBl 1984 II Seite 15
BFHE S. 1 Nr. 139,
PAAAB-02805

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen