Dokument BFH, Urteil v. 24.04.1979 - VIII R 57/76

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - VIII R 57/76 BStBl 1979 II S. 678

Gesetze: AO § 218 Abs. 4AO § 242 Abs. 2 Satz 2AO § 244AO (1977) § 175 Nr. 1AO (1977) § 361 Abs. 3AO (1977) § 363FGO § 74FGO § 69 Abs. 2

Leitsatz

Werden gegen einen Einkommensteuerbescheid (Folgebescheid) Einwendungen erhoben, die im Verfahren gegen den Gewinnfeststellungsbescheid (Grundlagenbescheid) zu prüfen sind, so steht es im Ermessen des FG, ob es über die Klagen gegen den Grundlagen- und den Folgebescheid gleichzeitig entscheidet oder ob es den Streit über die Rechtmäßigkeit des Folgebescheids bis zur Unanfechtbarkeit des Grundlagenbescheids aussetzt.

Fundstelle(n):
BStBl 1979 II Seite 678
BFHE S. 136 Nr. 128,
ZAAAB-01714

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen