Dokument BFH v. 25.02.1972 - VIII R 21/66

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  v. - VIII R 21/66 BStBl 1972 II S. 558

Gesetze: AO § 387GewStR 7

Leitsatz

Teilt die Gemeinde dem FA die Gewerbeanmeldung aufgrund der Anweisung in Abschn. 7 Abs. 1 GewStR mit, so stellt diese Mitteilung für sich allein keinen Antrag auf Zerlegung des Gewerbesteuermeßbetrages im Sinne des § 387 Abs. 3 Satz 4 AO dar.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1972 II Seite 558
BFHE S. 558 Nr. 104,
[AAAAA-99201]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen