Dokument BFH, Urteil v. 28.04.1987 - IX R 7/83

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - IX R 7/83 BStBl 1987 II S. 814

Gesetze: AO (1977) §§ 41, 42, 52 Abs. 2AO (1977) § 164EStDV § 48EStG § 10b Abs. 1 S. 4, 5EStG § 6 Abs. 1 Nr. 4StAnpG §§ 6, 17 Abs. 3

Leitsatz

Werden einem Sportverein geschuldete Mitgliedsbeiträge als "Spenden" an einen in Abschn. 111 Abs. 2 EStR genannten Dachverband mit der Maßgabe gezahlt, daß dieser die Mitgliedsbeiträge an den zum unmittelbaren Spendenempfang nicht befugten Sportverein weiterleitet, so handelt es sich um einen Mißbrauch von Gestaltungsmöglichkeiten des Rechts, der dem Spendenabzug nach § 10b EStG entgegensteht.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1987 II Seite 814
BFHE S. 406 Nr. 150,
BAAAA-98165

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren