Dokument BFH, Urteil v. 04.03.1987 - II R 150/83

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - II R 150/83 BStBl 1987 II S. 394

Gesetze: AO (1977) § 42GrEStG § 1 Abs. 1 Nr. 1

Leitsatz

Die Übertragung sämtlicher Anteile an einer Grundbesitz haltenden GbR kann auch dann als Steuerumgehung der Grunderwerbsteuer unterliegen, wenn sie auf zwei Übertragungsverträge mit Abstand von fünf Monaten verteilt wird (Anschluß an das , BFHE 130, 188, BStBl II 1980, 364).

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1987 II Seite 394
BFHE S. 75 Nr. 149,
YAAAA-98072

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen