Dokument BFH, Urteil v. 21.05.1986 - I R 199/84

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - I R 199/84 BStBl 1986 II S. 794

Gesetze: BGB § 101EStG §§ 4, 5, 6 Abs. 1 Nr. 2

Leitsatz

1. Die beim Erwerb eines Anteils an einer GmbH anfallenden Anschaffungskosten entfallen nicht zum Teil auf ein neben dem Anteil bestehendes Wirtschaftsgut "Gewinnbezugsrecht" (Abweichung von dem , BFHE 111, 72, BStBl II 1974, 234).

2. Zur Aktivierung von Gewinnansprüchen auf der Grundlage des (BGHZ 65, 230) beim Erwerb von Anteilen.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1986 II Seite 794
BFHE S. 44 Nr. 147,
TAAAA-97952

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren