Dokument BFH, Urteil v. 01.09.1998 - VIII R 3/97

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - VIII R 3/97 BStBl 1999 II S. 213

Gesetze: EStG 1986 § 8 Abs. 1 und 2EStG 1986 § 21 Abs. 1 Nr. 1BGB § 535BGB § 565 e

Einnahme i. S. des § 8 Abs. 1 EStG kann auch eine Dienstleistung sein. Bei Überlassung einer Wohnung von Arbeitgeber an Arbeitnehmer kann dessen Arbeitsleistung zu Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung führen

Leitsatz

Überläßt ein Arbeitgeber seinem Arbeitnehmer aufgrund einer im Arbeits- oder Dienstvertrag getroffenen Vereinbarung neben einem Barlohn eine Wohnung, liegt insoweit eine Vermietung i. S. des § 21 Abs. 1 Nr. 1 EStG vor.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1999 II Seite 213
VAAAA-96427

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren