Dokument BFH v. 23.10.1996 - I R 55/95

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  v. - I R 55/95 BStBl 1998 II S. 90

Gesetze: AO 1977 § 42

Zur Anwendung des § 42 AO bei einer auf Dauer angelegten entgeltlichen Anteilsübertragung

Leitsatz

Die entgeltliche Übertragung von GmbH-Anteilen auf eine neu gegründete GmbH zwecks Verrechnung von künftig auszuschüttenden Beteiligungserträgen mit einer ausschüttungsbedingten Teilwertabschreibung ist dann nicht mißbräuchlich i. S. des § 42 AO 1977, wenn die Anteilsübertragung auf Dauer angelegt ist.

Tatbestand

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Verwaltungsanweisungen:



















Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:





























Fundstelle(n):
BStBl 1998 II Seite 90
BFH/NV 1997 S. 151 Nr. -1
IAAAA-96372

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen