Dokument BFH, Urteil v. 02.04.1997 - X R 6/95

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - X R 6/95 BStBl 1998 II S. 25

Gesetze: GewStG § 7GewStG § 9 Nr. 2 aKStG § 30 Abs. 2 Nr. 4

Kürzung des Gewerbeertrages um die Liquidationsrate

Leitsatz

,,Gewinne aus Anteilen'' i. S. des § 9 Nr. 2 a GewStG sind sowohl die während der Liquidation der Kapitalgesellschaft erzielten Gewinne als auch die Liquidationsrate, mit der das nach Abschluß der Liquidation verbliebene Reinvermögen an die Anteilseigner ausgekehrt wird, soweit nicht Eigenkapital i. S. des § 30 Abs. 2 Nr 4 KStG (EK 04) als verwendet gilt.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1998 II Seite 25
BFH/NV 1997 S. 429 Nr. -1
HAAAA-96141

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren