Dokument BFH, Urteil v. 20.08.1997 - VI B 83/97

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - VI B 83/97 BStBl 1997 II S. 667

Gesetze: EStG § 8LStR 1990 Abschn. 31 Abs. 7 Nr. 4

Die 1 v. H.-Methode bei der Kraftfahrzeuggestaltung ist auch bei Barlohnumwandlung anzuwenden

Leitsatz

Es besteht kein Klärungsbedarf, ob die Bewertung der Kfz-Gestellung gemäß Abschn. 31 Abs. 7 Nr. 4 LStR 1990 nach der 1 v. H.-Methode auch bei Barlohnumwandlung anzuwenden war, weil dies offenkundig der Fall war.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1997 II Seite 667
GAAAA-95982

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden