Dokument BFH, Urteil v. 22.04.1997 - IX R 17/96

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - IX R 17/96 BStBl 1997 II S. 650

Gesetze: EStG § 21 Abs. 1

Zur Einkünfteerzielungsabsicht des Eigentümers einer Eigentumswohnung, wenn dieser sich bei Erwerb einer zweiten Wohnung vom Verkäufer beider Wohnungen ein Rückverkaufsrecht hinsichtlich der ersten Wohnung einräumen läßt

Leitsatz

Läßt sich der Eigentümer einer Eigentumswohnung beim Erwerb einer zweiten Wohnung vom Verkäufer beider Wohnungen ein Rückverkaufsrecht hinsichtlich der ersten Wohnung einräumen, dann schließt dies die Absicht, aus beiden Wohnungen langfristig einen Überschuß zu erzielen, nicht aus, wenn feststeht, daß der Erwerber von dem Recht nur Gebrauch machen will, falls äußere Umstände ihn dazu zwingen.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1997 II Seite 650
BFH/NV 1997 S. 347 Nr. -1
RAAAA-95974

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen