Dokument BFH, Urteil v. 11.06.1997 - XI R 18/96

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - XI R 18/96 BStBl 1997 II S. 633

Gesetze: UStG 1980 § 22 Abs. 2 Nr. 1 Sätze 1 und 2UStDV 1980 § 63 Abs. 5UStR Abschn. 259 Abs. 3 ff.

Bei Aufgabe oder Umstellung eines Verfahrens zur Trennung der Entgelte nach Umsatzsteuersätzen nach den jeweiligen Wareneingängen ist der Warenendbestand zu berücksichtigen

Leitsatz

Bei Aufgabe oder Umstellung eines Verfahrens zur Trennung der Entgelte nach Steuersätzen auf der Grundlage des jeweiligen Wareneingangs ist der Warenendbestand zu berücksichtigen.

Tatbestand

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Verwaltungsanweisungen:


Fundstelle(n):
BStBl 1997 II Seite 633
BFH/NV 1997 S. 440 Nr. -1
WAAAA-95968

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden