Dokument BFH, Urteil v. 16.01.1996 - IX R 13/92

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - IX R 13/92 BStBl 1996 II S. 214

Gesetze: EStG § 21 Abs. 1 Nr. 1AO 1977 § 42

Zur Anerkennung eines Mietverhältnisses mit dem geschiedenen Ehemann

Leitsatz

Der Abschluß eines Mietvertrages mit dem geschiedenen Ehegatten und die Verrechnung der Miete mit dem geschuldeten Barunterhalt stellen grundsätzlich keinen Mißbrauch von Gestaltungsmöglichkeiten dar.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1996 II Seite 214
BFH/NV 1996 S. 139 Nr. 6
EAAAA-95507

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren