Dokument BFH, Urteil v. 26.01.1995 - IV R 54/93

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - IV R 54/93 BStBl 1995 II S. 473

Gesetze: FGO §§ 76, 96 Abs. 1, 120 Abs. 2

Zum Verfahrensmangel unzureichender Sachverhaltsaufklärung wegen unterlassener Berichtigung eines fehlerhaften Bilanzansatzes durch FG

Leitsatz

Zu den Anforderungen an die Rüge des Verfahrensmangels unzureichender Sachverhaltsaufklärung, wenn geltend gemacht wird, das FG habe einen fehlerhaften Bilanzansatz berichtigen müssen.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1995 II Seite 473
BFH/NV 1995 S. 60 Nr. 8
BAAAA-95252

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren