Dokument BFH, Urteil v. 24.04.1991 - I R 10/89

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - I R 10/89 BStBl 1991 II S. 771

Gesetze: GewStG § 8 Nr. 7 Satz 3AO 1977 § 12 Nr. 8

Gepachtetes Anlagevermögen ist bei Bauausführungen dem Gemeindebezirk der Bauausführung zuzurechnen

Leitsatz

Werden gepachtete Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens bei Bauausführungen i.S. des § 12 Nr. 8 AO 1977 eingesetzt, so sind sie für die Anwendung des § 8 Nr. 7 Satz 3 GewStG dem Gemeindebezirk der Bauausführung und nicht dem Gemeindebezirk der Hauptbetriebsstätte zuzuordnen.

Tatbestand

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:

Fundstelle(n):
BStBl 1991 II Seite 771
BFH/NV 1991 S. 65 Nr. 10
AAAAA-93803

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen