Dokument BFH, Beschluss v. 04.07.1990 - GrS 1/89

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Beschluss v. - GrS 1/89 BStBl 1990 II S. 830

Gesetze: EStG § 7 Abs. 1EStG § 9 Abs. 1 Satz 1

Wegen Konkurs des Bauunternehmers vergebliche Bauaufwendungen als Werbungskosten

Leitsatz

Vorauszahlungen für ein Bauvorhaben, für die wegen des Konkurses des Bauunternehmers Herstellungsleistungen nicht erbracht worden sind, können vom Bauherrn bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung als Werbungskosten abgezogen werden.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1990 II Seite 830
ZAAAA-93410

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren