Dokument BFH, Urteil v. 27.07.1988 - I R 113/84

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - I R 113/84 BStBl 1989 II S. 134

Gesetze: AO 1977 §§ 14, 182 Abs. 1EStG 1971, 1974, 1975 EStG 1971, 1974EStG 1971, 1974, 1975 1975 § 15 Abs. 1 Nr. 2EStG 1985 § 15 Abs. 3 i. d. F. des StBereinG 1986KStG 1968 § 4 Abs. 1 Nr. 6VStG 1974 § 3 Abs. 1 Nr. 12

Bindungswirkung eines Gewinnfeststellungsbescheides hinsichtlich der Frage, ob eine als Kommanditistin beteiligte gemeinnützige Körperschaft einen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb unterhält

Leitsatz

Im einheitlichen und gesonderten Gewinnfeststellungsbescheid für eine KG wird bindend festgestellt, ob eine als Kommanditistin beteiligte gemeinnützige Körperschaft gewerbliche Einkünfte bezieht und damit einen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb unterhält.

Tatbestand

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Verwaltungsanweisungen:



Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:




Fundstelle(n):
BStBl 1989 II Seite 134
QAAAA-92736

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren