Dokument BFH v. 11.11.1987 - I R 7/84

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  v. - I R 7/84 BStBl 1988 II S. 424

Gesetze: EStG §§ 4 Abs. 1 und Abs. 4, 6 Abs. 1 Nr. 1 und Nr. 4

1. Ein zur Rettung einer betrieblichen Forderung ersteigertes Grundstück ist notwendiges Betriebsvermögen - 2. Zur Höhe seiner Anschaffungskosten

Leitsatz

1. Dient der Erwerb eines Grundstücks in der Zwangsversteigerung der Rettung einer betrieblichen Forderung, so gelangt das Grundstück auch dann im Erwerbszeitpunkt in das Betriebsvermögen, wenn es nicht zum Einsatz im Betrieb bestimmt ist.

2. Zur Höhe der Anschaffungskosten beim Erwerb eines Grundstücks im Zwangsversteigerungsverfahren.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1988 II Seite 424
KAAAA-92550

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen