Dokument BFH v. 26.02.1987 - IV R 325/84

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  v. - IV R 325/84 BStBl 1987 II S. 772

Gesetze: EStG § 14

Gewinn aus der Veräußerung eines unter Vorbehaltsnießbrauch erworbenen landwirtschaftlichen Betriebes ist dem Eigentümer zuzurechnen - Im Zusammenhang mit Erbvorgang vereinbarter Nießbrauch ist eine außerbetriebliche Last

Leitsatz

Erwirbt jemand im Wege vorweggenommener Erbfolge einen landwirtschaftlichen Betrieb unter dem Vorbehalt des Nießbrauchs des bisherigen Eigentümers und veräußert er während der Dauer des Nießbrauchs den landwirtschaftlichen Betrieb weiter, ist der bei der Veräußerung erzielte Veräußerungsgewinn ihm zuzurechnen.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1987 II Seite 772
[FAAAA-92423]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen