Dokument BFH v. 13.12.1985 - VI R 7/83

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  v. - VI R 7/83 BStBl 1986 II S. 221

Gesetze: EStG 1979 § 9 Abs. 1 Nr. 4

Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitstätte ohne Rücksicht auf die Entfernung abziehbar (Änderung der Rechtsprechung)

Leitsatz

Hat ein Arbeitnehmer zwei Wohnungen, von denen er sich abwechselnd zu seiner Arbeitsstätte begibt, so sind die Aufwendungen für seine Fahrten von der weiter entfernt liegenden Wohnung ohne Rücksicht auf die Entfernung zur Arbeitsstätte und ohne Prüfung der Angemessenheit nach § 9 Abs. 1 Nr. 4 EStG als Werbungskosten zu berücksichtigen, wenn die weiter entfernt liegende Wohnung den örtlichen Mittelpunkt der Lebensinteressen des Arbeitnehmers darstellt (Änderung der Rechtsprechung).

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1986 II Seite 221
UAAAA-92136

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen