Dokument BFH v. 10.11.1982 - I R 178/77

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  v. - I R 178/77 BStBl 1983 II S. 136

Gesetze: GewStG § 2 Abs. 1

Betriebsaufspaltung bei Beteiligung des Ehegatten und der volljährigen Kinder an der Betriebsgesellschaft

Leitsatz

Die personellen Voraussetzungen einer Betriebsaufspaltung sind gegeben, wenn der Inhaber des Besitzunternehmens in der als GmbH und Co. KG ausgestalteten Betriebsgesellschaft zu 98 v.H. Gesellschafter der Komplementär-GmbH ist, Kommanditisten der Betriebsgesellschaft die Ehefrau und die beiden erwachsenen Kinder des Inhabers des Besitzunternehmens sind und im Gesellschaftsvertrag der KG vereinbart ist, daß Beschlüsse der Gesellschafterversammlung der Mehrheit der abgegebenen Stimmen bedürfen und daß im Falle der Stimmengleichheit die Stimme der Komplementär-GmbH entscheidet.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1983 II Seite 136
[NAAAA-91791]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen