Dokument BFH v. 12.10.1978 - I R 69/75

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  v. - I R 69/75 BStBl 1979 II S. 64

Gesetze: EStG §§ 18, 49 Abs. 1 Nr. 3DBA Schweiz 1959 Art. 4 Abs. 1DBA Schweiz 1959 Art. 7

Zur Frage der beschränkten Steuerpflicht von nachträglich erzielten inländischen Einkünften aus einer Praxisveräußerung bei Wohnsitzverlegung in die Schweiz

Leitsatz

Veräußert ein freiberuflich Tätiger seine inländische Praxis und wird als Entgelt eine Beteiligung an den künftigen Honorareinnahmen des Erwerbers vereinbart, sind die nachträglich erzielten Einkünfte aus der Praxisveräußerung auch dann in der Bundesrepublik Deutschland steuerpflichtig, wenn der Veräußerer inzwischen seinen Wohnsitz in die Schweiz verlegt hat.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1979 II Seite 64
VAAAA-91450

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen