Dokument BFH, Urteil v. 06.07.1978 - IV R 164/74

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - IV R 164/74 BStBl 1978 II S. 647

Gesetze: GewStG § 7EStG § 15 Nr. 2

Zur Anwendung des § 15 Abs. 1 Nr. 2 EStG in Fällen, in denen die Nutzungsvergütung Grundstücksteile von untergeordneter Bedeutung betrifft

Leitsatz

Mietzinsen, die eine Personengesellschaft einem Gesellschafter zahlt oder schuldet, können den Gewerbeertrag auch dann nicht mindern, wenn der an die Personengesellschaft vermietete und von ihr betrieblich genutzte Grundstücksteil seinem Werte nach im Verhältnis zum Wert des gesamten Grundstücks nur von untergeordneter Bedeutung ist.

Tatbestand

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:


Fundstelle(n):
BStBl 1978 II Seite 647
FAAAA-91357

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren