Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
StuB 12/2022 S. 477

Umsatzsteuer | Vorsteuerabzug einer Kurortgemeinde

Das BMF hat zum Vorsteuerabzug einer Kurortgemeinde aus den Kosten für die Errichtung und Unterhaltung von öffentlichen Kureinrichtungen Stellung genommen und die Anwendungsregelungen zum , NWB RAAAG-64229 (BStBl 2021 II S. 109), geändert ( :002, NWB HAAAI-62547).

Hintergrund: Mit :002, NWB AAAAH-69064 (BStBl 2021 I S. 121), sind die Anpassungen der Verwaltungsauffassung aufgrund des , NWB RAAAG-64229 (BStBl 2021 II S. 109), in den Umsatzsteuer-Anwendungserlass aufgenommen. Die dargestellten Regelungen sollten danach in allen offenen Fällen angewandt werden.

Hierzu führt das BMF weiter aus: Das o. g. BMF-Schreiben wird dahingehend geändert, dass die Regelungen erst für Leistungen anzuwenden sind,...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB PLUS
NWB Unternehmensteuern und Bilanzen