Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
NWB direkt Nr. 36 vom Seite 993

Totalgewinnprognose bei Betriebsübertragung mit zwischengeschalteter Nutzungsüberlassung

Professor Dr. Hans-Joachim Kanzler

[i]Ausführlicher Beitrag s. NWB SAAAF-80812 Der NWB QAAAF-77665 zur generationen- und betriebsübergreifenden Totalgewinnprognose bei Übertragung eines Forstbetriebs unter Nießbrauchsvorbehalt entschieden.

Ausführlicher Beitrag s. .

Bisherige BFH-Rechtsprechung zur Gewinnerzielungsabsicht eines Pächters: [i]Bisher Totalgewinnprognose auf die Dauer des Pachtverhältnisses beschränktNach bisheriger Rechtsprechung des , BStBl 2008 II S. 465) war die Totalgewinnprognose bei einem landwirtschaftlichen Pachtbetrieb auch dann nur für die Dauer des Pachtverhältnisses vorzunehmen, wenn die Nutzungsüberlassung lediglich eine Vorstufe zu der später geplanten unentgeltlichen Hofübergabe ist.

Rechtsprechungsänderung zur generationen- und betriebsübergreifenden Totalgewinnprognose bei zwischenzeitlicher Nutzungsüberlassung: [i]Generationenbetrieb erfordert umfassende, betriebsübergreifende TotalgewinnprognoseNach dem neuen NWB QAAAF-77665 ist die Totalgewinnprognose bei einem Forstbetrieb grds. nicht nur generationenübergreifend über den Zeitraum der durchschnittlichen Umtriebszeit des darin vorherrschenden Baumbestands zu erstrecken, sondern auch betriebsübergreifend vorzunehmen. Selbst wenn der Forstbetrieb zunächst unter Nießbrauchsvorbehalt an die näch...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB PLUS
NWB PRO