Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
BFH  - VI R 87/13 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: EStG § 4 Abs 5 S 1 Nr 5, EStG § 9 Abs 5, EStG § 9 Abs 1 S 3 Nr 4

Rechtsfrage

Sind aneinandergrenzende Werksgelände, die sich über mehrere Stadtteile erstrecken und von zahlreichen öffentlichen Straßen durchzogen sind, die vom Arbeitnehmer (Lokomotiv-Rangierführer) mit der firmeneigenen Eisenbahn mit Hilfe betriebseigener Brücken und Tunnel über- bzw. unterquert werden, eine (großräumige) regelmäßige Arbeitsstätte?

Auswärtstätigkeit; Regelmäßige Arbeitsstätte; Verpflegungsmehraufwand

Fundstelle(n):
KAAAE-55764

Preis:
€5,00
Nutzungsdauer:
30 Tage
Online-Dokument

Verfahrensverlauf | BFH - VI R 87/13 - erledigt.

Erwerben Sie das Dokument kostenpflichtig.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB PLUS
NWB PRO