Online-Beitrag vom

Grundfragen der Personengesellschaften – Beitragsreihe

In Deutschland gibt es rund 450.000 Personengesellschaften – also wahrlich keine exotische Rechtsform. Gleichwohl tauchen in der täglichen Praxis durch die meist individuellen gesellschaftsvertraglichen Regelungen immer wieder Zweifelsfälle auf, vor allem im Verhältnis zwischen Gesellschafter und Gesellschaft.

WP/StB Wolfgang Eggert widmet sich in einer mehrteiligen Reihe nicht nur den gesetzlichen Grundlagen, sondern darüber hinaus auch den daraus folgenden buchhalterischen und steuerlichen Konsequenzen; dabei geht er auch auf Besonderheiten ein im Zusammenhang mit der E-Bilanz.

Folgende Beiträge sind seit BBK 14/2016 erschienen:

Fundstelle(n):
BBK Online Beitrag 2017
[UAAAG-35648]

notification message Rückgängig machen