Dokument Übungsklausur aus dem Bilanzsteuerrecht - Klassische Bilanzierungsfragen beim Einzelunternehmer und Gesellschaftereintritt in eine Personengesellschaft

Preis: € 15,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

SteuerStud Nr. 5 vom Seite 363

Übungsklausur aus dem Bilanzsteuerrecht

Klassische Bilanzierungsfragen beim Einzelunternehmer und Gesellschaftereintritt in eine Personengesellschaft

Maria Wirth und Prof. Dr. Gernot Brähler

Die nachfolgende Klausur dient Kandidaten der StB-Prüfung zur Vorbereitung auf den schriftlichen Teil des dritten Tags (Buchführung und Bilanzwesen). Sie weist einen mittleren Schwierigkeitsgrad auf und ist auf eine Bearbeitungszeit von insgesamt drei Zeitstunden ausgelegt. Die inhaltlichen Schwerpunkte sind die bilanzsteuerliche Beurteilung von „Dauerbrennern“ im Bereich der Bilanzierung von Einzelunternehmen sowie die Unterscheidung zwischen Brutto- und Nettomethode beim Gesellschaftereintritt in eine bestehende Personengesellschaft.

I. Sachverhalte

1. Einzelunternehmer Franz Eder

Der Schreinermeister Franz Eder (E) betreibt in Bamberg, Koboldstr. 15, in einem Hinterhof seit einen Holzverarbeitungsbetrieb in Form eines im Handelsregister eingetragenen Einzelunternehmens (e. K.). Neben seinem Betriebsgelände befindet sich in der Koboldstr. 15a ein seit Betriebsgründung in seinem Eigentum stehender Lagerplatz, den E für seine Holzvorräte nutzt.

E ermittelt seinen Gewinn nach § 5 Abs. 1 EStG, versteuert seine Umsätze nach den allgemeinen Vorschriften des UStG und ist zum vollen Vorsteuerabzug berechtigt. Das Wirtschaftsjahr (Wj.) stimmt mit dem Kalend...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden