Dokument Steuerabzug von Vergütungen an im Ausland ansässige Gläubiger für die Herstellung eines Werks im Inland (§ 50a Abs. 7 EStG)

Preis: € 4,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 26 vom 28.06.1999 Seite 2353 Fach 3 Seite 10793

Steuerabzug von Vergütungen an im Ausland ansässige Gläubiger für die Herstellung eines Werks im Inland (§ 50a Abs. 7 EStG)

Nach § 50a Abs. 7 EStG i. d. F. des StEntlG 1999/2000/2002 v. 24. 3. 1999 (BStBl 1999 I S. 304) hat der Schuldner einer Vergütung für die Herstellung eines Werks im Inland für Rechnung des im Ausland ansässigen Gläubigers einen Steuerabzug vorzunehmen, soweit die Vergütung nicht bereits dem Steuerabzug nach den Absätzen 1 bis 6 des § 50a EStG unterliegt. Mit Schr. v. 31. 5. 1999 - IV C 1 - S 2303 - 196/99 vertritt das BMF zu Einzelfragen dieser Regelung folgende Auffassung:

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen