Dokument Werbungskosten für Homeoffice bei Vermietung an Arbeitgeber - BFH zur Einkünfteerzielungsabsicht in einem Fall mit Werbungskostenüberschuss

Preis: € 1,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

KSR Nr. 9 vom 07.09.2018 Seite 4

Werbungskosten für Homeoffice bei Vermietung an Arbeitgeber

BFH zur Einkünfteerzielungsabsicht in einem Fall mit Werbungskostenüberschuss

Lukas Hilbert

Neben dem Dienstverhältnis können zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer weitere (sog. Sonder-)Rechtsbeziehungen bestehen, deren steuerliche Folgen dann auch separat beurteilt werden müssen. Ein nicht seltener Fall ist die Vermietung von Räumen an den Arbeitgeber zur Nutzung als Büro des Mitarbeiters. Einen solchen Vorgang hat der BFH nun als Vermietung zu gewerblichen Zwecken eingestuft, bei der die Überschusserzielungsabsicht durch eine objektbezogene Prognose im Einzelfall festgestellt werden muss.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen