Anhang 2:
Jahrgang 2019
Auflage 25
ISBN der Online-Version: 978-3-482-01511-3
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-65835-8

Dokumentvorschau

Lehrbuch Einkommensteuer (25. Auflage)

Anhang 2:

6.3.1 Begünstigter Personenkreis

6.3.1.1 Unmittelbar begünstigte Personen

3001Die persönlichen Voraussetzungen müssen im jeweiligen Veranlagungszeitraum zumindest während eines Teils des Jahres vorgelegen haben ( BStBl 2018 I 93, Rz. 1). Ab ist die Mitgliedschaft im System der deutschen Alterssicherung und nicht der steuerliche Status der unbeschränkten Einkommensteuerpflicht Anknüpfungspunkt für die steuerliche Förderung (§ 79 Satz 1 i. V. m. § 10a Abs. 1 Satz 1 EStG; BStBl 2018 I 93, Rz. 2).

3002Als unmittelbar begünstigte Personen kommen in Betracht:

  1. Pflichtversicherte in der inländischen gesetzlichen Rentenversicherung (§ 10a Abs. 1 Satz 1 Halbsatz 1 EStG) und Pflichtversicherte nach dem Gesetz über die Alterssicherung der Landwirte (§ 10a Abs. 1 Satz 3 EStG; Rz. 2 und 3 des BStBl 2018 I 93). Hierzu gehört der in der Anlage 1 Abschnitt A des aufgeführte Personenkreis.

    In der inländischen gesetzlichen Rentenversicherung pflichtversichert ist, wer nach §§ 1 bis 4, 229, 229 a und 230 SGB VI der Versicherungspflicht unterliegt. Zu den in Anlage 1 Abschn. A des ...BStBl 2018 I 93

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen