Dokument Risiken bei der Gewährung von Preisnachlässen und Rabatten - Simulation der Auswirkungen und Checkliste zur Begrenzung

Preis: € 10,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BBK Nr. 13 vom Seite 623

Risiken bei der Gewährung von Preisnachlässen und Rabatten

Simulation der Auswirkungen und Checkliste zur Begrenzung

Jörgen Erichsen

[i]Elektronische Arbeitshilfe in der NWB Datenbank unter NWB GAAAE-66158Fragt ein Kunde nach höheren Rabatten als kalkuliert, ist die Versuchung, schnell nachzugeben, relativ groß. Doch Umsätze sind nicht gleich Gewinne und die Folgen von hohen Rabatten sind meist fatal. Unmittelbar, weil sie überproportional Deckungsbeiträge, Gewinne und Liquidität vernichten. Mittelbar besteht das Risiko, dass sich hohe Rabatte herumsprechen und immer weniger Kunden bereit sind, zu bisher üblichen Konditionen zu kaufen. Der Beitrag zeigt zum einen die monetären Konsequenzen von Rabatten auf zentrale Finanzgrößen und notwendige Absatzmengen- und Umsatzsteigerungsraten auf. Zum anderen gibt er Tipps, wie man sich zumindest etwas vom reinen Preiskampf lösen kann. Eine elektronische Arbeitshilfe zu diesem Beitrag ermöglicht die individuelle Darstellung der Auswirkungen von Nachlässen auf Deckungsbeiträge, Betriebsergebnis und Liquidität.

Berechnungsprogramm „Preis-Mengen-Simulation“ NWB GAAAE-66158

Eine Kurzfassung des Beitrags finden Sie .

I. Rabatte als hochgefährliche Gewinn- und Liquiditätskiller

[i]Preis als zentrales Verkaufsargument Kunden werden immer anspruchsvoller, und ein günstiger Preis ist und bleibt – gerade auch in Zeiten des Online-Handels mit einfachen Verglei...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden