Dokument Grunderwerbsteuer | Steuerbefreiung bei Rückerwerb des Grundstücks (FG)

Dokumentvorschau

Online-Nachricht - Dienstag,

Grunderwerbsteuer | Steuerbefreiung bei Rückerwerb des Grundstücks (FG)

Der Rückerwerb eines Grundstücks, das vom Hoheitsträger durch Vereinbarung eines zeitlich befristeten Erbbaurechts zum Betrieb eines Klärwerks auf einen Privaten übertragen worden war, mit der Beendigung der Aufgabenwahrnehmung durch den Privaten ist nach § 4 Nr. 5 GrEStG von der Grunderwerbsteuer befreit (FG Berlin-Brandenburg, Urteil vom 02.03.2017 - 12 K 15068/15; Revision anhängig).

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen