Dokumentvorschau

Online-Nachricht - Donnerstag, 10.03.2016 09:24

Einkommensteuer | Altverlustverrechnung nach Einführung der Abgeltungsteuer (BFH)

Verluste aus der Veräußerung von Wertpapieren, die vor dem 1.1.2009 angeschafft wurden (sog. Altverluste), unterliegen auch nach dem Inkrafttreten der Abgeltungsteuer dem Halbeinkünfteverfahren. Die Übergangsregelung zur Verrechnung von sog. Altverlusten mit Aktiengewinnen, die der Abgeltungsteuer unterliegen, ist verfassungsgemäß (BFH, Urteil v. 3.11.2015 - VIII R 37/13; veröffentlicht am 9.3.2016).

Melden Sie sich an um Ihre Dokumentrechte zu prüfen