Dokumentvorschau

Online-Nachricht - Mittwoch, 24.02.2016 15:59

Umsatzsteuer | Aussetzung der Vollziehung in Bauträgerfällen (BFH)

Es bestehen ernstliche Zweifel an der Rechtmäßigkeit von gemäß § 27 Abs. 19 UStG geänderten Umsatzsteuerbescheiden. Darüber hinaus ist ernstlich zweifelhaft, ob der in der Person des Bauleistenden begründete Steueranspruch entsprechend § 17 Abs. 2 Nr. 1 Satz 1 UStG uneinbringlich geworden sein könnte (BFH, Beschluss v. 27.1.2016 - V B 87/15; veröffentlicht am 24.2.2016).

Melden Sie sich an um Ihre Dokumentrechte zu prüfen