Dokument Umsatzsteuer | Schlussanträge zur Rückwirkung von Rechnungsberichtigungen (EuGH)

Dokumentvorschau

Online-Nachricht - Donnerstag,

Umsatzsteuer | Schlussanträge zur Rückwirkung von Rechnungsberichtigungen (EuGH)

Nach Auffassung des Generalanwalts am Europäischen Gerichtshof, Yves Bot, verstößt die deutsche Regelung bzw. Praxis, wonach der Berichtigung einer Rechnung keine Wirkung für die Vergangenheit zukommen soll, gegen Europarecht (Schlussanträge des Generalanwalts v. 17.2.2016 – Rs. C-518/14; Senatex GmbH).

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen