Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
NWB-BB Nr. 11 vom Seite 335

Jahresabschluss-Check – Teil 3: Die Passivseite der Bilanz

Jetzt starten, vorbereiten und wirklich gestalten

Dipl.-Kfm. Carl-Dietrich Sander

Der besondere „Charme” des Jahresabschluss-Checks ist die Tatsache, dass er Ihnen als Berater viele Ansatzpunkte für die Bearbeitung erweiterter Aufgabenstellungen gemeinsam mit den Mandanten gibt. Sie können ihn idealerweise jedes Jahr – mit evtl. abnehmender Beratungsunterstützung – anbieten, sozusagen im Abonnement. In Teil 1 (NWB-BB 9/2012 S. 264 NWB PAAAE-15776) wurde erläutert, wie Sie das Beratungsangebot aufbauen und vermarkten können. Teil 2 (NWB-BB 10/2012 S. 307 NWB CAAAE-17383) betrachtete ausschließlich die Aktivseite der Bilanz, und im vorliegenden Teil 3 steht die Passivseite im Fokus. Letztere bietet auf den ersten Blick zwar eher weniger gehaltvolle oder problematische Positionen wie die Aktivseite. Doch der erste Eindruck kann täuschen. Gleichzeitig werden Themen der Finanzierungsstruktur in der Gesamtbilanz – also auch unter Berücksichtigung der Aktivseite – angesprochen. Zur leichteren Umsetzung steht Ihnen in der NWB Datenbank mit dem Jahresabschluss-Check NWB JAAAE-15431 eine bearbeitbare Word-Checkliste zum Download zur Verfügung.

Jahresabschluss-Check NWB JAAAE-15431

I. Zur Arbeit mit der Checkliste

In Teil 2 (NWB BB 10-2012 S. 307 NWB CAAAE-17383) wurde dieses Thema zu Beginn ausführlich bespro...

Preis:
€10,00
Nutzungsdauer:
30 Tage
Online-Dokument

Jahresabschluss-Check – Teil 3: Die Passivseite der Bilanz - Jetzt starten, vorbereiten und wirklich gestalten

Erwerben Sie das Dokument kostenpflichtig.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Betriebswirtschaftliche Beratung