Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
NWB-BB Nr. 7 vom Seite 199

Prüfung von Fördermöglichkeiten bei der Finanzierung eines KMU

Hinweise für eine sinnvolle Vorgehensweise

Dr. Bernd Fischl und Marion Rau

Keine Finanzierungsmöglichkeiten am Kapitalmarkt? Abhängig von Banken? Probleme bei der Finanzierung von Erweiterungsinvestitionen? Viele kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sehen sich diesen Problemen ausgesetzt. Damit vielversprechende Investitionsvorhaben von Unternehmen nicht bereits wegen der fehlenden Finanzierung zum Scheitern verurteilt sind, bieten öffentliche und private Institutionen vielfältige Fördermöglichkeiten an, die sich am Kapitalbedarf und an der Art des Vorhabens orientieren. Doch wie kann sich ein Unternehmen im deutschen „Förderdschungel” zurechtfinden und das passende Förderangebot auswählen, wenn der Staat allein bereits über 1.500 verschiedene Fördermittel vergibt und dazu auch Kammern und Verbände zahlreiche Förderprogramme bereitstellen? Da ist es ratsam, sich an einen Berater zu wenden und zusammen mit diesem ein geeignetes Förderangebot ausfindig zu machen. Der folgende Beitrag soll eine Unterstützung zur Prüfung von Fördermöglichkeiten bieten und insbesondere Beratern dabei helfen, das angemessene Fördermittel für den Mandanten zu ermitteln. Zur weiteren Unterstützung steht Ihnen in der NWB Datenbank auch ein ...

Preis:
€10,00
Nutzungsdauer:
30 Tage
Online-Dokument

Prüfung von Fördermöglichkeiten bei der Finanzierung eines KMU - Hinweise für eine sinnvolle Vorgehensweise

Erwerben Sie das Dokument kostenpflichtig.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Betriebswirtschaftliche Beratung