Top Thema

Einkommen-/Umsatzsteuer | Behandlung von Cryptowährungseinheiten (Bundesregierung)

Die Bundesregierung hat zur Frage Stellung genommen, wie das sog. Mining und die Verwendung von per Mining gewonnenen Cryptowährungseinheiten umsatz- und ertragsteuerlich behandelt werden und wie der An- und Verkauf bzw. der Tausch von ...
Online-Nachricht, Donnerstag, 18.01.2018 16:32

Abbau der kalten Progression u. Anpassung von Familienleistungen (Bundesrat)
Rechtsprechung | Neue Revisionsverfahren beim BFH
Der BFH hat die Liste der derzeit anhängigen Revisionsverfahren aktualisiert. Die interessantesten Verfahren aus dem Monat Januar 2018 haben wir hier für Sie zusammengestellt.
Online-Nachricht, Freitag, 19.01.2018 15:28
Rechtsprechung | Neue Revisionsverfahren beim BFH
Arbeitsrecht | Senior Partner ist kein Arbeitnehmer (LAG)
Der Senior Partner und Geschäftsführer einer Managementberatungsgesellschaft kann nicht als Arbeitnehmer angesehen werden. Eine Berufung auf das Kündigungsschutzgesetz ist somit nicht möglich (LAG Köln, Urteil v. 18.01.2018 - 7 Sa 292/17).
Online-Nachricht, Freitag, 19.01.2018 15:02
Arbeitsrecht | Senior Partner ist kein Arbeitnehmer (LAG)
Für Abonnenten Frankreich | Erhebung von Sozialabgaben auf Vermögenseinkünfte (EuGH)
Auf Einkünfte aus Vermögen französischer Staatsangehöriger, die in einem anderen Staat als einem EU-/EWR-Mitgliedstaat oder der Schweiz arbeiten, dürfen französische Sozialbeiträge erhoben werden (EuGH, Urteil v. 18.01.2018 - C-45/17).
Online-Nachricht, Freitag, 19.01.2018 13:56
Frankreich | Erhebung von Sozialabgaben auf Vermögenseinkünfte (EuGH)
Umsatzsteuer | Flexiblere Mehrwertsteuersätze, weniger Verwaltungsaufwand für KMU
Die Europäische Kommission hat am 18.01.2018 neue Rechtsvorschriften vorgeschlagen, um den Mitgliedstaaten mehr Flexibilität bei der Festlegung der Mehrwertsteuersätze einzuräumen und das steuerliche Umfeld für KMU zu verbessern.
Online-Nachricht, Freitag, 19.01.2018 11:03
Umsatzsteuer | Flexiblere Mehrwertsteuersätze, weniger Verwaltungsaufwand für KMU
Für Abonnenten Einkommen-/Umsatzsteuer | Behandlung von Cryptowährungseinheiten (Bundesregierung)
Die Bundesregierung hat zur Frage Stellung genommen, wie das sog. Mining und die Verwendung von per Mining gewonnenen Cryptowährungseinheiten umsatz- und ertragsteuerlich behandelt werden und wie der An- und Verkauf bzw. der Tausch von ...
Online-Nachricht, Donnerstag, 18.01.2018 16:32
Einkommen-/Umsatzsteuer | Behandlung von Cryptowährungseinheiten (Bundesregierung)
Einkommensteuer | Steuerrechtliche Beurteilung von "Crowdfunding" (Bundesregierung)
Die Bundesregierung hat sich zur steuerrechtlichen Behandlung von Crowdfunding-Einnahmen bei nicht gemeinnützigen unternehmerischen Tätigkeiten geäußert (BT-Drucks. 19/370).
Online-Nachricht, Donnerstag, 18.01.2018 16:03
Einkommensteuer | Steuerrechtliche Beurteilung von "Crowdfunding" (Bundesregierung)
Investmentsteuer | Anwendungsfragen zum InvStG 2018 (BMF)
Das BMF hat Einzelfragen zum InvStG 2018 insbesondere zur Zuordnung von Kapitalbeteiligungen bei Wertpapierleihe und Wertpapierpensionsgeschäft, zum Erstattungsverfahren nach § 7 Absatz 5 InvStG 2018 und zur zulässige Vermögensgegenstände eines ...
Online-Nachricht, Donnerstag, 18.01.2018 11:28
Investmentsteuer | Anwendungsfragen zum InvStG 2018 (BMF)
Investmentsteuer | Basiszins zur Berechnung der Vorabpauschale (BMF)
Das BMF gibt den Basiszins bekannt, der für die Berechnung der Vorabpauschale gemäß § 18 InvStG in der ab dem 01.01.2018 geltenden Fassung erforderlich ist (BMF, Schreiben v. 04.01.2018 - IV C 1 - S 1980-1/14/10001 :038).
Online-Nachricht, Donnerstag, 18.01.2018 11:05
Investmentsteuer | Basiszins zur Berechnung der Vorabpauschale (BMF)
Umsatzsteuer | Rechnung ohne Leistungsempfänger (FG)
Eine Rechnung ohne Benennung des Leistungsempfängers kann nicht rückwirkend berichtigt werden (FG Baden-Württemberg, Urteil v. 23.03.2017 - 1 K 3704/15; Revision anhängig).
Online-Nachricht, Donnerstag, 18.01.2018 10:58
Umsatzsteuer | Rechnung ohne Leistungsempfänger (FG)
Umsatzsteuer | Berichtigung einer Gutschrift ohne elektronische Signatur (FG)
Eine Gutschrift ohne elektronische Signatur kann in Papierform berichtigt werden und somit rückwirkend einen Vorsteuerabzug ermöglichen (FG Baden-Württemberg, Urteil v. 24.05.2017 - 1 K 605/17; Revision anhängig).
Online-Nachricht, Donnerstag, 18.01.2018 09:41
Umsatzsteuer | Berichtigung einer Gutschrift ohne elektronische Signatur (FG)
Mietrecht | Weitervermietung als Werkswohnung (BGH)
Eine gewerbliche Zwischenvermietung im Sinne von § 565 BGB kann auch dann gegeben sein, wenn der Hauptmieter mit der Weitervermietung der Wohnung selbst keinen Gewinn zu erzielen beabsichtigt, sondern sie als Arbeitgeber seinen Arbeitnehmern als ...
Online-Nachricht, Mittwoch, 17.01.2018 15:41
Mietrecht | Weitervermietung als Werkswohnung (BGH)
Arbeitsrecht | Befristung des Arbeitsvertrags eines Lizenzfußballspielers (BAG)
Die Befristung von Arbeitsverträgen mit Lizenzspielern der Fußball-Bundesliga ist regelmäßig wegen der Eigenart der Arbeitsleistung des Lizenzspielers nach § 14 Abs. 1 Satz 2 Nr. 4 TzBfG gerechtfertigt (BAG, Urteil v. 16.01.2018 - 7 AZR 312/16).
Online-Nachricht, Mittwoch, 17.01.2018 14:24
Arbeitsrecht | Befristung des Arbeitsvertrags eines Lizenzfußballspielers (BAG)
Reiserecht | Erstattung des Reisepreises nach Änderung der Reiseleistung (BGH)
Der Reisende kann nach § 651a Abs. 5 Satz 2 BGB bei einer erheblichen Änderung einer wesentlichen Reiseleistung vom Reisevertrag zurücktreten (BGH, Urteil v. 16.01.2018 - X ZR 44/17).
Online-Nachricht, Mittwoch, 17.01.2018 12:29
Reiserecht | Erstattung des Reisepreises nach Änderung der Reiseleistung (BGH)
Für Abonnenten Einkommensteuer | Werbungskostenabzug für Testamentsvollstrecker (BFH)
Für die Aufteilung der einheitlichen Kosten der Testamentsvollstreckung auf verschiedene Einkunftsarten kommt es auf die Zusammensetzung des Nachlasses im jeweiligen Veranlagungszeitraum an (BFH, Urteil v. 08.11.2017 - IX R 32/16; veröffentlicht am ...
Online-Nachricht, Mittwoch, 17.01.2018 11:28
Einkommensteuer | Werbungskostenabzug für Testamentsvollstrecker (BFH)
Einkommensteuer | Abzugsverbot bei Bildung einer Ansparabschreibung (BFH)
Die Bildung einer den Gewinn mindernden Rücklage nach § 7g Abs. 3 EStG a.F. ist ausgeschlossen, soweit die geplanten Aufwendungen als unangemessen i.S. von § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 7 EStG anzusehen sind (BFH, Urteil v. 10.10.2017 - X R 33/16; ...
Online-Nachricht, Mittwoch, 17.01.2018 10:32
Einkommensteuer | Abzugsverbot bei Bildung einer Ansparabschreibung (BFH)
Grundsteuer | Mündliche Verhandlung des BVerfG zur Grundsteuer
Am 16.01.2018 hat das BVerfG eine mündliche Verhandlung über die Verfassungsmäßigkeit der Grundsteuer abgehalten. Mit einer Entscheidung des BVerfG ist im Frühjahr/Sommer 2018 zu rechnen.
Online-Nachricht, Dienstag, 16.01.2018 16:16
Grundsteuer | Mündliche Verhandlung des BVerfG zur Grundsteuer
KMU | Betriebswirtschaftliche Beratung durch StB ist förderungsfähig (DStV)
Kleine und mittelständische Unternehmen, die sich von ihrem Steuerberater über die reine steuerliche Beratung hinaus auch in betriebswirtschaftlichen Fragen beraten lassen, können hierfür besondere Zuschüsse des Bundes im Rahmen des Programms ...
Online-Nachricht, Dienstag, 16.01.2018 15:49
KMU | Betriebswirtschaftliche Beratung durch StB ist förderungsfähig (DStV)
Verfahrensrecht | Keine Rücknahme eines Antrags auf Aufteilungsbescheid (FG)
Ein Ehegatte kann seinen Antrag auf Beschränkung der Vollstreckung durch sog. Aufteilungsbescheid grundsätzlich nicht zurücknehmen (Hessisches FG, Urteil v. 22.06.2017 - 10 K 833/15; Revision anhängig).
Online-Nachricht, Dienstag, 16.01.2018 14:29
Verfahrensrecht | Keine Rücknahme eines Antrags auf Aufteilungsbescheid (FG)
Einkommensteuer | Keine Besteuerung des Rentenbarwerts einer Pensionszusage (FG)
Die Übertragung einer Pensionszusage führt nicht zu einem besteuernden Zufluss von Arbeitslohn oder einer verdeckte Gewinnausschüttung (FG Düsseldorf, Urteil v. 13.07.2017 - 9 K 1804/16 E).
Online-Nachricht, Dienstag, 16.01.2018 12:39
Einkommensteuer | Keine Besteuerung des Rentenbarwerts einer Pensionszusage (FG)
Berufsrecht | Keine Änderung einer bestandskräftigen Prüfungsentscheidung (FG)
Es stellt zwar einen Verfahrensfehler dar, wenn die mündlichen Vorträge in der Steuerberaterprüfung unter gleichzeitiger Anwesenheit aller Prüflinge abgehalten werden, eine Aufhebung des Bescheids über das Nichtbestehen der Steuerberaterprüfung ...
Online-Nachricht, Dienstag, 16.01.2018 11:25
Berufsrecht | Keine Änderung einer bestandskräftigen Prüfungsentscheidung (FG)

Mehr News zu 'Alle Themen' anzeigen