Dokument BFH, Urteil v. 21.10.1999 - I R 66/98

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - I R 66/98 BStBl 2000 II S. 288

Gesetze: EStG § 10 eDMBilG §§ 52, 9

Die Anschaffungskosten eines vor dem im Beitrittsgebiet angeschafften Grundstücks sind für § 10 e EStG nicht gem. § 9 Abs. 1 DMBilG neu zu bewerten

Leitsatz

Erwarb ein Steuerpflichtiger im Beitrittsgebiet vor dem ein Grundstück, auf dem er für eigene Wohnzwecke ein Haus errichten ließ, sind die Anschaffungskosten für Grund und Boden i. S. des § 10 e EStG nicht gemäß § 9 Abs. 1 DMBilG neu zu bewerten.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 2000 II Seite 288
BB 2000 S. 814 Nr. 16
BFH/NV 2000 S. 786 Nr. 6
DB 2000 S. 805 Nr. 16
DStR 2000 S. 727 Nr. 17
DStRE 2000 S. 518 Nr. 10
FR 2000 S. 565 Nr. 10
INF 2000 S. 345 Nr. 11
HAAAA-88644

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren