Dokument BFH, Urteil v. 28.10.1999 - VIII R 66-70/97

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - VIII R 66-70/97 BStBl 2000 II S. 183

Gesetze: EStG § 15 Abs. 1 Nr. 2EStG § 20

Zur steuerlichen Behandlung eines nicht am Gewinn beteiligten Kommanditisten

Leitsatz

Ein Kommanditist, der weder am laufenden Gewinn noch am Gesamtgewinn der KG beteiligt ist, ist auch dann nicht Mitunternehmer, wenn seine gesellschaftsrechtlichen Mitwirkungsrechte denjenigen eines Kommanditisten entsprechen. Er ist nach Einkommensteuerrecht wie ein Darlehensgeber oder stiller Gesellschafter zu behandeln.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 2000 II Seite 183
BB 2000 S. 286 Nr. 6
BFH/NV 2000 S. 508 Nr. 4
DB 2000 S. 359 Nr. 7
DStR 2000 S. 193 Nr. 5
DStRE 2000 S. 183 Nr. 4
FR 2000 S. 254 Nr. 5
NAAAA-88603

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen