Dokument Rechtsprechung des BFH zur Land- und Forstwirtschaft im Jahr 2001

Preis: € 4,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 51 vom 16.12.2002 Seite 4321 Fach 3d Seite 645

Rechtsprechung des BFH zur Land- und Forstwirtschaft im Jahr 2001

von Ltd. Regierungsdirektor Elmar Haakshorst, Münster

Die Volltexte der besprochenen BFH-Entscheidungen können - wie alle seit dem ergangenen amtlich veröffentlichten Entscheidungen des BFH (V-Entscheidungen) - kostenlos unter nwb.nwb.de in der Internet-Datenbank ”BFH-Entscheidungen” des NWB-Verlags abgerufen werden. Zugang zu dieser Datenbank erhalten Sie mit dem in jedem NWB-Heft (am Ende des Inhaltsverzeichnisses) aufgeführten und monatlich wechselnden Internet-Kennwort. Bezieher der CD-ROM ”NWB-Nachschlagewerk” oder der ”NWB-Datenbank Steuerrecht” können ohne Kennwort-Eingabe direkt auf diese Internet-Datenbank zugreifen.

I. Einkunfts- und Gewinnermittlung

1. Individuelle Einwendungen gegen eine Richtsatzschätzung

(BStBl 2001 II S. 484; LX572242) betr. § 4 EStG.

Hinweis: Kanzler, FR 2001 S. 905, 907; Anm. in HFR 2001 S. 774.

Der Kl. führte als Landwirt einen Schweinemastbetrieb. Für die den Streitjahren 1990 und 1991 zugrunde liegenden Wj schätzte das FA den Gewinn aus LuF unter Zugrundelegung der ”Richtsätze für Betriebseinkommen aus normaler landwirtschaftlicher Nutzung der OFD Hannover”. Der Kl. machte dagegen geltend, diese Art der Schätzung komme dem tatsächlich erzielten Gewinn nicht nahe.

D...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen