BFH  - XI R 24/20 Verfahrensverlauf - Status: anhängig

Einheitliche Leistung; Kantine; Restaurantleistungen

Rechtsfrage

Besteuerung der Umsätze aus dem Verkauf von Kantinenmahlzeiten:

Ist für Zeiträume nach Ergehen der MwSt-DVO am die Art der Speisenzubereitung noch als qualifizierendes Dienstleistungselement bei der Einordnung der Speisenlieferung als Restaurationsleistung anzusehen?

Welche Rolle spielt die Zurverfügungstellung von Mobiliar durch den leistenden Unternehmer?

Gesetze: UStG § 12 Abs 2, UStG § 12 Abs 1, UStG § 3 Abs 1, UStG § 3 Abs 9, EUV 282/2011 Art 6

Instanzenzug (anhängig gemeldet seit 19.02.2021):

Zulassung: durch BFH

Dieses Verfahren ist anhängig

Fundstelle(n):
VAAAH-71999

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden