Dokument Im Zeichen der Corona-Pandemie - Leistungen und Beiträge zur Sozialversicherung

Preis: € 15,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

Lohn und Gehalt direkt digital Nr. 5 vom 15.07.2020 Seite 9

Im Zeichen der Corona-Pandemie

Leistungen und Beiträge zur Sozialversicherung

Dietmar Marburger

Nach dem Abflachen der ersten Welle bewegt sich die Zahl der täglich gemeldeten Neuinfektionen mit dem Corona-Virus (SARS-CoV-2) insgesamt weiter auf niedrigem Niveau. Doch die verschiedenen lokalen, teils außergewöhnlich umfangreichen Ausbrüche belegen, dass die Krise noch nicht überstanden ist.

Um die Belastung des Gesundheitssystems so gering wie möglich zu halten und die Versorgung schwer kranker Patienten sicherzustellen, ist es wichtig, dass sich das neuartige Corona-Virus so langsam wie möglich ausbreitet. Daher zielen derzeit sämtliche Anstrengungen von Regierung, Behörden und des Gesundheitssystems darauf ab, die Zunahme täglicher Neuinfektionen zu verlangsamen.

Auch der GKV-Spitzenverband arbeitet mit seinen Vertragspartnern an Lösungen, um diese herausfordernde Situation bestmöglich zu meistern. Dieser Beitrag gibt einen Überblick über die aktualisierten Empfehlungen und Vereinbarungen.

I. Empfehlungen und Vereinbarungen des GKV-Spitzenverbandes

Ärzte: Folgeverordnungen/Einlesen der elektronischen Gesundheitskarte (eGK)

Nach Beschluss des Bewertungsausschusses durften Praxen in Ausnahmesituationen ihren Patienten zeitlich befristet bis zum Folgerezepte, Folgeve...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren