Dokument Die Bedeutung von Earn out-Klauseln beim Kauf eines Unternehmens in der Corona-Krise

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

NWB Nr. 19 vom Seite 1391

Die Bedeutung von Earn out-Klauseln beim Kauf eines Unternehmens in der Corona-Krise

Dr. Daniel Grewe und Dr. Florian Lauscher

[i]Ausführlicher Beitrag s. Seite 1426Die COVID-19-Pandemie wirkt sich massiv auf das wirtschaftliche Leben aus. Auch M&A-Transaktionen bleiben hiervon nicht verschont. Anknüpfend an unsere gerade einmal ein halbes Jahr alten Ausführungen (vgl. Grewe/Lauscher, NWB 41/2019 S. 3010) können diese Entwicklungen noch einmal ein neues Licht auf die praktische Bedeutung und Ausgestaltung von Earn out-Regelungen werfen.

Den ausführlichen Beitrag finden Sie .

Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf M&A-Transaktionen

[i]Fairer Kaufpreis und RisikoverteilungGerade wegen der noch einmal gesteigerten Unsicherheit im Hinblick auf die zukünftige wirtschaftliche Entwicklung stellen Earn out-Klauseln auch in diesen turbulenten Zeiten ein geeignetes Instrument dar, um die Risiken in für beide Seiten akzeptabler Weise auf Käufer und Verkäufer zu verteilen. Dies gilt sowohl für laufende M&A-Transaktionen, bei denen wir auch in der Beratungspraxis erleben, dass die Diskussionen um den fairen Kaufpreis und die Risikoverteilung weiter an Bedeutung gewinnen, als auch für zukünftige M&A-Transaktionen, die in Zeiten einer erhöhten Unsicherheit begonnen/verhandelt werden.

[i]In der Praxis bevorzugte KriterienIn Bezug auf die Kriterien einer Earn out-Klausel werden wirtschaftliche Ma...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden