Dokument Wie sich Teilzeitarbeit auf die Rente auswirkt

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

NWB EV 4/2020 S. 109

Wie sich Teilzeitarbeit auf die Rente auswirkt

Teilzeitarbeit ist weit verbreitet, insbesondere unter Frauen. Über den Pay Gap, der in Deutschland bei rund 21 % liegt, wurde auch anlässlich des Weltfrauentags am 8. März wieder viel geschrieben. Ein Teil des Pay Gap ist auf die geringere Anzahl von (bezahlten) Arbeitsstunden, die Frauen im Schnitt leisten, zurückzuführen. Doch nicht nur aufs aktuelle Gehalt, sondern auch auf die spätere Rente wirkt sich Teilzeitarbeit aus. Welchen Einfluss die reduzierte Stundenzahl auf die spätere Rente hat, rechnete Rentenexperte Niklas Füsser von der Deutschen Rentenversicherung Rheinland vor.

Die Protagonistin der Beispielrechnungen ist 41 Jahre alt und verdient nach einer Ausbildung zur Bürokauffrau das Durchschnittsgehalt aller sozialversicherungspflichtig Beschäftigten. Nach sieben Jahren Berufstä...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren