Dokument Grundfragen des Bestattungs- und Friedhofsrechts

Preis: € 10,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 47 vom 22.11.1993 Seite 4375 Fach 29 Seite 1035

Grundfragen des Bestattungs- und Friedhofsrechts

von Prof. Dr. J. Vahle, Bielefeld

Das Friedhofs- und Bestattungsrecht ist nicht bundeseinheitlich geregelt, sondern in zahlreiche Landesrechte - Friedhofsgesetze und -verordnungen - zersplittert (vgl. die Übersicht bei Gaedke, a. a. O., S. 285 ff.). Eine Bundeskompetenz besteht nur für die Regelung der Sorge für die Gräber der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft (Gräbergesetz). Auf lokaler Ebene werden Fragen der Bestattung und der Nutzung von Friedhöfen zudem durch kommunale Satzungen geregelt.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen